Objektfunk Logo Rufnummer

Digitalfunk Messungen

Digitalfunk Messungen

BOS/TETRA-Anlagen & Dienstleistungen

Die Planungsgrundlage für jedes Digitalfunknetz ist eine gründliche Messung, im Funk Ausleuchtung genannt.

Dabei werden an bestimmten Standorten probeweise Digitalfunkzellen aufgebaut und die mit diesen Zellen erreichbare Versorgung gemessen. Die Werte werden vom Messscomputer in eine digitalisierte Karte übertragen und farblich zugeordnet. Der Kunde erhält also eine Ausleuchtungskarte von jeder Digitalfunkzelle und einen Plot mit der angenommenen Ausleuchtung von allen in einem ersten Schritt geplanten Zellen.

REDEN SIE MIT UNSEREN GEBÄUDEFUNK-EXPERTEN
Seit mehr als 30 Jahren unterstützen wir Unternehmen bei der Installation, Messung, Abnahme und Wartung von Gebäudefunk-Anlagen